Already Six Years …

 

Advertisements

Reading changes

Da ich über Weihnachten etwas viel Stress hatte – vor allem mit Essen – musste ich meine Winterferien-Lese-Liste etwas anpassen. Naja und auch „ein wenig verkürzen“. Ich bin eher eine langsame Leserin und überhaupt kein Freund davon ein Buch in einem Zug zu verschlingen. Da geht für mich ein Teil der Geschichte verloren.

Im letzten Jahr habe ich es gerade einmal geschafft 9 Bücher – aus Spass und Freude – zu lesen. Ich hab Reviews von Leuten gesehen die 60 Bücher gelesen haben. Das würd ich wohl nicht mal schaffen, wenn ich mir ein Jahr frei nähme. Aber natürlich muss man als Studentin während dem Semester viel wissenschaftliche Literatur verarbeiten, da bleibt einfach keine Zeit mehr für die Belletristik.

Nun dann, hätten wir folgende Vorschläge für die verbleibenden 3 Wochen: (Nur noch drei. *seufz*)

  • Nicole Richie – Die Vintage-Prinzessin
  • Nuruddin Farah – Links
  • Jane Austen – Northanger Abbey
  • Jojo Moyes – Ein ganzes halbes Jahr
  • Georges Simenon – Maigret et les braves gens
  • Arthur Conan Doyle – Sherlock Holmes
  • Jan und die Schmuggler, Jan-Reihe Band 15

Eine Review folgt nach den Ferien. Leider musste ich feststellen, dass ich mir ‚PPL3‘ noch gar nicht gekauft hatte. Vielleicht werd ich das spontan noch nachholen.

Current SuB: 43

Happy New Year!

Christmas is over and we are all (more or less) alive. And finally, finally 2013 is over as well.

I wish every person on this planet a happy new year with health and peace and whatever you wish for!

Hopefully you made your new years resolutions already. I did not write them down yet. I seriously had no time. No I mean for sure. =)

Bild

 

(not my pic)