Zurich Openair – Review

Sie ist vorbei! Die schönste Jahreszeit der Schweiz ist schon wieder vorbei! Einfach so. Es überrascht mich immer wieder von Neuem wie schnell doch die Zeit vergeht. Letztes Wochenende hat das Zürich Openair neben dem Flughafen stattgefunden. Und man hat es gemerkt, dass die Saison vorbei ist. Obwohl es während dem Tag noch sehr warm war, bin ich abends fast verfroren. Ich weiss ja nicht wie es Menschen schaffen bei diesen Temperaturen immer noch in Shorts herum zu laufen. 
2015-08-28 22.27.12 Weiterlesen

Advertisements

Book Review – Pandablues

Klappentext: 
„Charlotte kann es kauf fassen: Kann es sein, dass ihr Traummann Eric sie betrügt, noch dazu mit einer Sauberfrau? Und ihr Zoo-Praktikum als Pinguin-Pflegerin ist auch irgendwie nicht so, wie sie sich das vorgestellt hat. Gut, dass sie sich wenigstens auf ihre Freundinnen Trine und Mona verlassen kann. Bei denen läuft anscheinend alles wie am Schnürchen. Glücklicherweise sind die auch immer da, um Charlotte aus der Patsche zu helfen. Und das ist gar nicht so selten der Fall …“

20150713_132633

Weiterlesen

Festival-Guide 1: Swiss Openair Season und die Big-7

Endlich ist es wieder soweit! Meine Lieblingsjahreszeit ist da: die „Openair – Season“!
Spätestes seit Coachella im April kann ich es kaum erwarten, dass endlich unsere Openair Season beginnt. Wobei, seien wir ehrlich, beim Coachella wären wir schon gerne alle einmal dabei. Genauso wie beim Glastonburry und … ok, halt, nun schweife ich ab.

In der Schweiz herrscht die grösste Openair Dichte überhaupt. Das hab ich jedenfalls mal so gelesen. Dabei gibt es 7 grosse Festivals – die sogenannten grossen 7 – welche sich über die von mir definierte Schweizer Openair Season verteilen. Demzufolge beginnt die Openair Season mit dem Greenfield Festival vom 11.-13. Juni in Interlaken und endet mit dem Openair Gampel vom 20.-23. August. Natürlich gibt es auch unzählige Openairs, welche vor oder nach diesen beiden stattfinden. Aber irgendwo muss man ja mit einer Definition ansetzen.

Weiterlesen

Holiday Readings – Summer 2014

I’d say it is really hard to go back to university after such long summer holidays. Sadly I was not able to read as much as I wanted to. I was mostly working, learning for exams, travelling and volunteering during my whole holidays, so, not so much time left for reading.
But we are still on the way to the reading goal for this year!

So, what exactly did I read during this summer?

Weiterlesen

Heitere Openair – Review

An dieser Stelle werde ich nun nicht noch einmal erwähnen wie toll ich die Openair Season in der Schweiz finde. Dies sollte bereits generell bekannt sein.
Abgesehen davon, dass man in der Schweiz nirgendwo hin lange reisen muss, ist es doch auch toll ein Festival quasi um die Ecke zu haben. Das Heitere Openair in Zofingen überzeugt jedes Jahr von neuem mit einem sehr ansprechenden Line up. Wenn sogar Bligg und Stress am gleichen Festival spielen, will das schon was heissen. Während den drei Tagen hatten unter anderem Sean Paul, Cro, John Newman, Birdy, Queens of the stone age, Stromae, Jan Delay und eben Bligg und Stress ihren Auftritt.

SAMSUNG

Weiterlesen